«

»

Jul 03

Der unsterbliche P. Ovidius Naso

Vor 2000 Jahren starb in der Verbannung in Tomis am Schwarzen Meer der römische Dichter Ovid, dessen «Metamorphosen» zu den großartigsten Werken der Weltliteratur zählen.

Hinweis Im SRF als podcast 4

Gespräch mit Nicola Steiner in „Kontext“, SRF2 Kultur, 2. Juli 2017 (ab 43’

interessante Beiträge u.a. ein Interview mit Gabrielle Alioth.
(auf der verlinkten Seite kann man oben links die mp3 Datei downloaden,
das Interview mit Gabrielle Alioth beginnt ab Minute 43:00 –  oder man benutzt direkt den Link zur mp3 Datei)